[Aktuell] „Office“ im deutschen Kino

Das Fantasy Filmfest findet jedes Jahr in verschiedenen deutschen Städten statt und zeigt Filme, jenseits der typischen Blockbuster, in den Kinos. Darunter ist dieses Jahr auch ein koreanischer Film, und zwar der Thriller “Office” .

office2

Quelle: Naver Movie

Inhalt:

Es war ein langer Arbeitstag in Seoul. Als Verkaufsmanager Kim heimkehrt, schlägt er mit einem Hammer seine Frau, seine Mutter und Sohn tot. Die Tragödie entsetzt alle Mitarbeiter, die am nächsten Morgen auf ihrer Büroetage von Kommissar Choi befragt werden. Empört stellen sie den Mörder als Psychopathen hin. Nur die Praktikantin Lee, die in dem geschäftigen Büro wie eine Sklavin behandelt wird, weiß es besser: Kim war der einzig nette Vorgesetzte in einem Laden voll giftiger Schlangen. Doch die Bosse verbieten ihr den Mund und behindern die Ermittlungen – der Ruf ihrer Firma geht für sie über Menschenleben. Deshalb merkt auch keiner, dass der verschwundene Kim sich im Gebäude versteckt hat und seine ehemaligen Kollegen wie ein Geist heimsucht.
Quelle: fantasy filmfest

Vorstellungen:

  • Berlin / 15 Aug / 14.00 Uhr / CINESTAR 8
  • Nürnberg/ 15 Aug / 22.30 Uhr / CINECITTA’ 4
  • Frankfurt / 18 Aug / 16.15 Uhr / METROPOLIS 8
  • Hamburg / 25 Aug / 16.30 Uhr / SAVOY
  • Köln / 28 Aug / 16.15 Uhr / RESIDENZ
  • Stuttgart / 21 Aug / 22.45 Uhr / METROPOL 1
  • München / 01 Sept / 15.45 Uhr / CINEMAXX 2

Falls der Film in einem Kino in eurer Nähe läuft schaut ihn euch doch mal an, und sagt mir wie er euch gefallen hat.

Das könnte dich auch Interessieren:

Schreibe einen Kommentar