Ja, Yes, 네 ! <3

lastname

Ich habe eigentlich das Bedürfnis einen schönen Text zu schreiben, der alles was ich fühle vermittelt. Aber alle diese Emotionen in Worte zufassen, ist schwer und vielleicht auch gar nicht nötig. Deshalb lasse ich das einfach mal so stehen, und ihr müsst versuchen die Vorfreude und all die anderen Gefühle in diesem Beitrag, zwischen den Zeilen raus zu lesen. Ganz frisch ist der Antrag nicht mehr, genau genommen hat mein Freund mich bereits im letzten Jahr gefragt ob ich ihn heiraten möchte. Aber nun haben wir endlich einige Dinge geklärt: „wo werden wir leben?“, „wo werden wir heiraten?“ vor allem „wann?“,  und auch unsere Familien sind informiert, so dass ich diese schöne Nachricht nun auch mit euch teilen möchte.

Ich weiß ehrlich gesagt noch gar nicht 100% was jetzt alles auf uns zukommen wird, heiraten International ist ja nochmal was ganz anderes. Wie sieht es aus hättet ihr Interesse an unseren Hochzeitsvorbereitungen?

Das könnte dich auch Interessieren:

9 comments

  1. Suzu says:

    Herzlichen Glückwunsch!

    Ich hatte damals auch über unsere Hochzeit und den Vor-/Nachbereitungen berichtet. Würde mich sehr freuen, wenn du uns an deiner „teilhaben lässt“. 🙂

  2. Anne says:

    Awww, wie toll ist das denn – herzlichen Glückwunsch! 🙂

    Ich würde ebenfalls sehr gerne das ein oder andere über eure Hochzeitsvorbereitungen lesen – das erinnert mich daran, wie aufgeregt ich da selber letztes Jahr war. 😉
    Wobei das bei euch ja nochmal alles viel komplizierter und spannender ist!

    Liebe Grüße
    Anne

  3. Claudia says:

    Ach, das freut mich zu hören! 🙂 Ich drücke euch die Daumen, dass das ohne große Probleme klappt – und damit meine ich nicht die Hochzeit selbst, sondern Papierkram. 😉

Schreibe einen Kommentar