Hochzeitsupdate #01

Du wunderst dich vielleicht, was mit den angekündigten Hochzeitsupdates passiert ist. Erstmal vor weg, keine Sorge alles ist gut und wir haben auch immer noch vor zu heiraten. Die Planung läuft soweit eigentlich ziemlich gut, nach dem der Papierkram endlich erledigt ist, ist mir schon einmal eine große Last von den Schultern gefallen. Ich hatte nämlich bis zum Ende angst das die Papiere nicht in Ordnung sind. Da hat es mir auch nicht geholfen, dass ich mich ja monatelang informiert hatte und wusste das wir alles haben was wir brauchen, die Sorge das wir was falsch gemacht haben blieb im Hinterkopf. Allerdings nur bei mir, mein Freund war da die Ruhe in Person, und hat mich immer wieder beruhigt.

Oben auf den Fotos kannst du schon einen kleinen Eindruck von unserer Hochzeitslocation bekommen. Wir feiern in einer umgebauten Scheune die früher einmal Kühe beherbergt hat, ich finde sie sehr gemütlich und da mein Freund und ich ja beide vom Land kommen auch sehr passend. Gemütlich und bodenständig passt insgesamt sehr gut zu uns, daher feiern wir für ländliche Verhältnisse (und für die Stadt vermutlich auch) sehr klein.

Die Hochzeitsupdates werde ich auf die Zeit nach der Hochzeit verschieben, weil ich dann freier darüber berichten kann, und weil es für mich auch entspannter ist. Ich werde also nach der Hochzeit eine kleine Hochzeitswoche machen. Einen wirklichen Zeitnahen Einblick in ihre Hochzeitsplanung möchte demnächst Missi geben, schaut auf jeden Fall mal bei ihr vorbei, falls ihr euch Inspirationen holen möchtet. Ich habe ja den leisen verdacht das Missi und ihr Freund sich ein ziemlich ähnliches Datum ausgesucht haben wie wir, lassen wir uns mal überraschen.

Habt ihr vielleicht noch Tipps was man am großen Tag nicht vergessen sollte?

Das könnte dich auch Interessieren:

Schreibe einen Kommentar